Gepostet vonj.becker

Was ist eigentlich Betriebliches Gesundheitsmanagement?

Gepostet von am Mrz 21, 2018 in Blog | Keine Kommentare

Zu dieser und sich anschließenden Fragen habe ich in der letzten Woche ein Interview für das Delmenhorster Kreisblatt gegeben, das am vergangenen Montag, dem 19.03.2018, erschienen ist. Für alle, die sich mit dem Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement auseinandersetzen wollen, bietet das Interview einen ersten Einblick in die Thematik und greift Fallstricke auf, die es zu vermeiden gilt. Die Lokalzeitung befasst sich derzeit im Rahmen einer größeren Reihe mit verschiedenen Fragen rund um das Thema Gesundheit. Anlass für das Interview war ein Vortrag, den ich bei einem Unternehmerfrühstück der Wirtschaftsförderung Delmenhorst zum Thema BGM halten durfte. Das ganze Interview kann hier abgerufen werden. Der zeitgleich erschienene Begleitartikel ist hier zu finden. Viel Spaß beim...

Mehr

Flyer AT 1

Gepostet von am Feb 6, 2018 in Flyer AT | Keine Kommentare

Flyer AT 1

Mehr

Flyer AT 2

Gepostet von am Feb 6, 2018 in Flyer AT | Keine Kommentare

Flyer AT 2

Mehr

Flyer AT 3

Gepostet von am Feb 6, 2018 in Flyer AT | Keine Kommentare

Flyer AT 3

Mehr

Sinnovative Unternehmensführung Bucherscheinung

Gepostet von am Jan 9, 2018 in Blog | Keine Kommentare

Nun ist es bald soweit: Die Promotion ist nicht nur formal abgeschlossen, in Kürze kann nun auch meine Dissertation über sinnovative Unternehmensführung über den Buchhandel bezogen werden! Das Buch ist, so hoffe ich, in weiten Teilen allgemein verständlich geschrieben und sollte auch für diejenigen gut lesbar sein, die sich nicht täglich mit Forschungsarbeiten auseinandersetzen. Inhaltlich ist es für jeden interessant, der oder die sich mit dem Thema Sinn auseinandersetzt. Vor allem ist es natürlich spannend für all diejenigen, die es interessiert, welche Auswirkungen das Wahrnehmen von Sinn für unsere Einstellungen und Emotionen sowie mitunternehmerisches Handeln insbesondere im Unternehmenskontext hat. Hier spielt auch die Frage danach eine Rolle, wie es gelingen kann, unternehmensseitige Interessen mit dem Wohlbefinden der einzelnen Organisationsmitglieder zu vereinen. Zuletzt sei das Buch all denjenigen empfohlen, die sich dafür interessieren, wie psychotherapeutische Ansätze und Theorien mit den Ideen und Anforderungen der Wirtschaftswissenschaften kombiniert und integriert werden können. Meiner Ansicht nach ergibt sich hier ein riesiges Potenzial, was wir gerade erst zu verstehen beginnen. Wer sich direkt ein Exemplar des Werks sichern möchte, findet unter diesem Link alle wichtigen Infos und Bestellmöglichkeiten. Der Titel lautet: „Sinnovative Unternehmensführung: Zur Bedeutung von Sinnerleben für unternehmerisches Denken und Handeln.“ Es hat 392 Seiten und erscheint im Verlag Dr. Kovač, Hamburg, in der Schriftenreihe innovative betriebswirt­schaftliche Forschung und Praxis mit der ISBN 978-3-8300-9828-7....

Mehr